17. Juli 2020 Philip Mayer

Restaurant Schattbuch

Der Guide Michelin hat das Restaurant Schattbuch in Amtzell erneut mit einem Stern ausgezeichnet. Ich bekomme des öfteren zittrige Hände, ein so auf Qualität achtendes Team zu portraitieren. Ich entschied mich, das Team in der gewohnten Arbeitsatmosphäre abzulichten. Die Herausforderung bestand darin, eine Ordnung in die überladenen Örtlichkeiten zu bekommen. In einer relativ kleinen Sternenküche begegnen einem sehr viele Details und unterschiedliche Strukturen. Füllt man diesen Bereich mit dem kompletten Küchenpersonal, wird es noch unübersichtlicher. Das Gleiche gilt für das Servicepersonal, das ich in einem Weinlager positionierte. Viele Weinflaschen, Kartons und Regale lassen das Bild unruhig wirken. In diesem Fall löste ich das Problem durch eine aufwendige Lichtsetzung, was eine Überstilisierung mit sich brachte. Insgesamt fünf Blitze kamen zum Einsatz, um die Einzelpersonen aus dem Hintergrund zu formen.

An einem weiteren Tag bekam ich den Auftrag eine beeindruckende Käseauswahl aus dem Hause Antony abzulichten. Bernard Antony gilt als der beste Käse-Affineur Frankreichs.